· 

Dritte Mannschaft verliert daheim

20.02.2018 - 20:15 Uhr. Es sollte kein erfreulicher Heimspieltag für den TTC werden. Zu Gast in der Oberwaldhalle war die TTG Ötigheim und diese war an diesem Tag nicht zu stoppen. 1:9 lautet das Endergebnis und dieses ist so eindeutig wie auch die einzelnen Spiele. Den Trostpunkt für den TTC konnte Niclas Beckert sichern, der als Einziger an diesem Abend ein Einzel für sich entscheiden konnte.

Wir alle wussten schon vor der Saison: Es wird nicht leicht für die dritte Mannschaft die Klasse zu halten. Zu viele Abgänge und und Pausieren gab es. Und genau das zeigte sich gegen die stark spielenden Gäste aus Ötigheim.

 

In den Doppeln konnte man noch einigermaßen mithalten und die Sätze knapp gestalten. Trotzdem gingen alle drei an Ötigheim. Dann der einzige Lichtblick des Abends: Youngster Niclas Beckert siegte in vier Sätzen gegen Michael Happold. Starke Leistung unseres Nachwuchsspielers, der immer besser im Herrenbereich zurechtkommt. 

Das Ende ist jedoch schnell erzählt: Es folgten weitere sechs Einzel und Ötigheim gewann sie allesamt - in drei Sätzen.

Endstand somit 1:9 für die Gäste.

 

Nun gilt es für das Team von Bernnardo Sciarrabba die Niederlage abzuhaken und nach vorne zu schauen.

Spielbericht

  TTC Rauental III TTG Ötigheim 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
D1-D2 Beckert, Niclas 
Schneider, Werner
Kohm, Lars 
Rügner, Christian
11:6   9:11   12:10   10:12   6:11   2:3   0:1  
D2-D1 Heinrich, Stefan 
Ruppert, Andrea
Happold, Michael 
Kühn, Manuel
12:10   5:11   3:11   11:13     1:3   0:1  
D3-D3 Peter, Yannic 
Tasch, Lukas
Fettig, Dennis 
Hotz, Michael
7:11   8:11   5:11       0:3   0:1  
 
1-2 Beckert, Niclas Happold, Michael 15:17   12:10   11:9   11:5     3:1   1:0  
2-1 Sciarrabba, Bernnardo Kohm, Lars 3:11   3:11   10:12       0:3   0:1  
3-4 Heinrich, Stefan Fettig, Dennis 6:11   2:11   8:11       0:3   0:1  
4-3 Ruppert, Andrea Rügner, Christian 5:11   5:11   8:11       0:3   0:1  
5-6 Peter, Yannic Hotz, Michael 4:11   1:11   3:11       0:3   0:1  
6-5 Tasch, Lukas Kühn, Manuel 8:11   8:11   8:11       0:3   0:1  
1-1 Beckert, Niclas Kohm, Lars 6:11   7:11   6:11       0:3   0:1  
2-2 Sciarrabba, Bernnardo Happold, Michael              
3-3 Heinrich, Stefan Rügner, Christian              
4-4 Ruppert, Andrea Fettig, Dennis              
5-5 Peter, Yannic Kühn, Manuel              
6-6 Tasch, Lukas Hotz, Michael              
 
D1-D1 Beckert, Niclas 
Schneider, Werner
Happold, Michael 
Kühn, Manuel
             
  Bälle: 249:368   6:28 1:9

Kommentar schreiben

Kommentare: 0